Mai 2015 – Maibaum aufstellen in Ornding

Mit dem Maibaumfest der FF-Ornding findet im Jahr 2015 das erste große Zusammentreffen der Orndinger Dorfbewohner statt. Gespendet wurde der diesjährige Maibaum von Herrn Thain Rudolf sen. aufgrund seines runden Geburtstages diesen Jahres. Mit nach Hause nehmen durfte ihn nach der offiziellen Verlosung dann Pechacker Josef. Trotz dem schlechten Wetters waren die Gäste heiter und genossen das Essen vom Grill. Und nachdem der Regen wieder nach gelassen hat, fanden sich die starken Männer von Ornding zusammen, um den Maibaum auf traditionelle Art auf zu stellen.

Dieses Jahr gab es auch einen kleinen Maibaum, organisiert von der Orndinger Jugend. Sie haben ihn selbst hergerichtet, zum Sportplatz gebracht und aufgestellt unter dem Kommando von Herrn Gutsjahr. Hoooo Ruck!!

 

Hier ein paar Eindrücke …

 

Schreibe einen Kommentar